Organisationsentwicklung und Qualifizierung



Kunden und Projekte
Digitalisierung voranbringen

Digitalisierungslots:innen an Bord!

Seit Anfang 2022 bildet die Stadt Moers gemeinsam mit synexa 34 Digitalisierungslots:innen aus. Der CDO der Stadt, Stephan Bernoth, war wie wir überzeugt, dass Digitalisierungslots:innen mehr im Gepäck haben müssen als „OZG“ und „DMS“ (Onlinezugangsgesetz, Dokumentenmanagementsystem).

Und deshalb umfasst die gemeinsam konzipierte und durchgeführte Qualifizierung intensive 13 Tage über 10 Monate: Fachliche Digitalisierungsthemen gehen dabei Hand in Hand mit methodischer Qualifizierung (Agile Methoden, Prozessmanagement, Changemanagement, Moderation) und Teamentwicklung.

Ein guter Rahmen, in dem die „Digi-Lots:innen“ miteinander auch Rolle und Aufgaben klären, die sie in der Zusammenarbeit mit Projektleitungen, Führungskräften und Kolleg:innen sinnvoll übernehmen können, zu einem Team zusammenwachsen und sich gegenseitig kollegial beraten.